· 

Mangel an Vitaminen, Krankheit vorprogrammiert

Hier ein Beispiel für häufig vorgefunden Mangel an Vitamin D und B12.

 

B12 als Serummessung kommt bei uns in Kombination zur Anwendung. Wir nutzen die Methylmalonsäure als Maker, und ergänzen meist durch die Bestimmung von Holotranscobalamin. Auch ein erhöhter Homocysteinspiegel kann ein Hinweis auf einen B12 Mangel sein. Allerdings ist das Homocystein auch bei isoliertem B6 und B9 Mangel erhöht.